Boris' Nippon-Karateka sehr erfolgreich beim Internationalen Wado-Cup in Chemnitz. Herzlichen Glückwunsch!

Super! (Teil 2 der Prüfung vom 16.3.2024)

Alles wieder schön! An den Osterfeiertagen arbeiteten Nippon-Mitarbeiter:innen viele, viele Stunden, um Nippon zu renovieren. Danke.

Carsten Otto (links) und seine Donnerstag-Karate-Gang bereiten sich aufs Osterfest vor.

Das Nippon-Spitzenteam Jerome Obersteller/Boris Mahn/Marc Wiediger errang auf den Deutschen Karate-Meisterschaften in Elsenfeld den dritten Platz Mannschaftskata. Charly Hölker und Marc Wiediger traten außerdem im Einzelwettbewerb an. Allen herzlichen Glückwunsch!

Felix Müller trainiert während seiner Japan-Reise in Tokyo mit Takigawa Sensei.

Die Sieger in Reihenfolge der Fotos: Noah Köprülü, Marco Velez Rivas, Colin Belau, Emil Thompson, Vandad Dana. Super! Wo bleiben die starken Mädchen?

Dank Dominik Horn, Johanna und Boris Mahn konnte dieses Turnier für Karate-Nachwuchstalente stattfinden. Die Sieger:innen in Reihenfolge der Fotos. Kata. Oskar Liebchen und Konstantin Horn. Kumite: Jessica Stasliewicz und Oleksandra Maruniak.

Herzlichen Glückwunsch!

Bei bundesweiter Konkurrenz belegte Aaron Richter einen beachtlichen 5. Platz!

Seite 1 von 7