Sarah Alles, Deutsche Karate-Meisterin vor ca. 20 Jahren und jetzt Schauspielerin, hatte gerufen - und viele ihrer damaligen Mitstreiter.innen kamen, um mit ihren damaligen Trainern Thorsten Beyer und Holger Schauer wieder mal auf der Matte zu stehen. Bei vielen scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Sie bewegten sich, als sei es gestern gewesen,

Mehr als hundert Budoka folgten Christina Einladung zum TSYR-Seminar mit Toby Threadgill, viele aus ganz Europa.

Charly Hölker und Matthias Voigt bestanden den fachlichen Teil der Karate-Trainer-Ausbildung. Herzlichen Glückwunsch!

67 Geschenkpakete für arme Kinder wurden bei Nippon abgegeben. Eine ganze Schulklasse der Kantschule war unter den Spendern. Dank an alle, besonders an Esther für Ihre Initiative.

Beim 3. Herbst-Cup in Strausberg waren die Judo-Kids von Anton, der Krankheits bedingt ausfiel, sehr erfolgreich: 3x Gold (Colin, Emil und Mahmoud), 5x Silber, 4x Bronze und 3 weitere starke Kämpfer. Toll!

In Straßburg konnte Boris' Team auftrumpfen: Marc, Jerome und Boris gewannen den Europa-Cup im Kata-Wettbewerb! Marc und Max belegten im Einzel den 2. Platz, Detlev und Dominik den 5. Platz. Charly und Johanna waren auch dabei.

Sameshima Sensei und Oshima Sensei vom Kodokan in Tokyo brachten den zukünftigen Dan-Prüflingen den letzten Schliff.

Götz Rose (Mitte) verabschiedet sich nach 30 Jahren von seiner Gymnastikgruppe bei Nippon, wird aber weiterhin für Specials zur Verfügung stehen. Danke für die lange schöne Zeit.

Doris Reitemeyer hat jetzt den 5. Dan, Lorenz Bank den 3. Dan. Gratulation!

In nur drei (nahezu endlosen) Tagen vollzog sich der größte Wandel Nippons seit 30 Jahren. Milon- und Five-Zirkel sind jetzt im Obergeschoss. Der Win Club CrossFit kann einziehen. Eine logistische Herausforderung, die Muskeln und elektronischen Sachverstand erforderte. Am Sonntag um 21 Uhr gelang es Bernd, den Milon-Zirkel wieder in Gang zu bringen. Dank alle den vielen Helfer:innen, die zum Erfolg dieser Aktion beigetragen haben.

Seite 5 von 7